18. – 19. November

Tanzworkshop Böhmische Tänze aus dem deutsch-tschechischen Grenzgebiet

Sa. 18.11. 14:00–17:00 & So. 19.11. 10:00–13:00 Erwachsenentänze

Sa. 18.11. 17:00–18:30 & So. 19.11. 13:00–14:30 Kindertänze

Probensaal am Panometer

Die tanzpraktischen Workshops mit Jitka Bonušová und Jan Pumpr aus Prag richten sich an Kinder wie auch an Erwachsene. Böhmische und mährische Tänze aus der Tschechischen Lausitz, aus Schlesien und dem Grenzland zu Bayern werden in ihren originalen Tanzfolgen mit der dazugehörigen Musikfolklore authentisch vermittelt, darunter Ländler und Polkas. Zum Teil ist auch eine Kindertanzklasse des Tanzhauses Friedrichstadt dabei, mit der die Tänze demonstriert werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Tanz- und Musikinteressierte, Tanzpädagogen, Choreografen, Gastkinder und alle, die Spaß an der tschechischen Tanz-Folklore haben, sind herzlich willkommen!

Für Kinder und Erwachsene, Vorkenntnisse nicht erforderlich. Anmeldung unter Tel. +49(0)351 4969110 oder info@tanzhaus-dresden.de.

Eine Veranstaltung des Tanzhauses Friedrichstadt mit freundlicher Unterstützung der Brücke/Most-Stiftung.

Ort: Tanzhaus Friedrichstadt, Gasanstaltstraße 10, Telefon +49(0)351 4969110

Datum und Uhrzeit: 18. – 19. November , 14:00 Uhr

Eintrittspreis: 60 EUR / 40 EUR (Gesamtpreis beide Workshops: 80 EUR)

Tickets: Tickets telefonisch oder per Web-Formular vorbestellen
Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

Genre:x Alltagskultur

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
November 2017
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Dezember 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Januar
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
>>

Suche in den Terminen

Nach Genre