17. Oktober – 15. November

»Zeugen für Menschlichkeit« Christlicher sudetendeutscher Widerstand 1938 – 1945

Die Ausstellung präsentiert die Lebensgeschichten von fünf Priestern, zwei Ordensschwestern und drei Laien. Gemeinsam ist ihnen eine starke christliche Überzeugung und ein tragisches Ende – sudetendeutsche Christen, die sich gegen das nationalsozialistische Regime stellten und ihm zum Opfer fielen.

Eine Veranstaltung der Sdružení Ackermann-Gemeinde.

Di 17.10. 17:00 Vernissage

Ort: Muzeum města Ústí nad Labem, Masarykova 1000/3, CZ 40001 Ústí nad Labem, Telefon +420 475 210 937, Karte anzeigen (Google Maps)

Eintrittspreis: Eintritt frei

Genre:x Kunst, Architektur, Design